Entdecken Sie die Kampagne Make Bananas Fair

Die Reaktion der Fairtrade-Produzenten auf COVID-19

Luxemburg kauft fair ein? Vorstellung der Ergebnisse der Ilres-Umfrage.

von Fairtrade Lëtzebuerg

Die NGO Fairtrade Lëtzebuerg wollte wissen, warum die Einwohner Luxembourg's Fairtrade kaufen, wie sie den fairen Handel wahrnehmen und wer ihrer Meinung nach die Akteure sind, die die Entwicklung des fairen Handels fördern sollten. Das Wort wurde ihnen im Rahmen einer Umfrage des TNS Ilres Institutes erteilt.

Le Luxembourg garde le cap équitable: Présentation des chiffres du marché Fairtrade 2019

von Fairtrade Lëtzebuerg

Quels sont les produits Fairtrade préférés des résidents luxembourgeois au niveau des parts de marché ? Quelle est la place des artisans et fabricants locaux sur le marché équitable luxembourgeois ? Le Luxembourg, garde t'-il sa place parmi les meilleurs pays consommateurs de produits Fairtrade ? Covid-19 : impacts et perspectives pour le marché équitable.

Luxemburg kauft fair ein? Vorstellung der Ergebnisse der Ilres-Umfrage.

von Fairtrade Lëtzebuerg

Die NGO Fairtrade Lëtzebuerg wollte wissen, warum die Einwohner Luxembourg's Fairtrade kaufen, wie sie den fairen Handel wahrnehmen und wer ihrer Meinung nach die Akteure sind, die die Entwicklung des fairen Handels fördern sollten. Das Wort wurde ihnen im Rahmen einer Umfrage des TNS Ilres Institutes erteilt.

Fit4Resilience a Mënscherechter (FR)

von Fairtrade Lëtzebuerg

« La crise COVID-19 offre également des opportunités. » Si cette déclaration ne doit pas rester une platitude, elle doit aussi être clarifiée : quelles opportunités et pour qui ? Partout, on fait appel au soutien de l'État et des sommes parfois inimaginables sont mobilisées pour soutenir l'économie.

Si l'initiative pour un devoir de vigilance estime qu’il est important de soutenir les entreprises en difficulté, en particulier les PME, généralement plus vulnérables en temps de crise, elle considère aussi que le soutien financier ou renflouement d'entreprises devrait s'accompagner d'une exigence claire d'engagement à respecter les droits humains.

E grousse MERCI!

von Fairtrade Lëtzebuerg

Heute hat die Spendenaktion für unsere Projekte in Nicaragua und Côte d'Ivoire das Ziel von 20.000 € erreicht.

Wir bedanken uns herzlich bei unseren Spendern. Ihre großzügigen Beiträge ermöglichen es uns, die verheerenden Folgen des Coronavirus zu bekämpfen und Fairtrade-zertifizierte Kooperativen, mit denen unsere NGO historisch verbunden ist, finanziell zu unterstützen.

Entdecken Sie die Projekte und bleiben Sie über den Fortschritt der Projekte auf dem Laufenden, indem Sie unseren Newsletter abonnieren. 

Fairtrade Produzentennetzwerke

1,71 Millionen

Produzenten und Arbeiter weltweit

in Fairtrade zertifizierten Organisationen

1.599

Fairtrade Produzentenorganisationen

in 75 Ländern

19 Millionen

€ Jahresumsatz wurden von den Partnern der NGO Fairtrade Lëtzebuerg erzeugt

mit Fairtrade zertifizierten Produkten, 2017 in Luxemburg

FAIRTRADE - Mach mit !

Fairtrade Gemeng

Fairtrade Zone

Fairtrade School

Young Fairtrade