Maisons Relais

Aktivitäten

Für zusätzliche Informationen bezüglich unseres pädagogischen Angebotes für die Maisons Relais, bitten wir Sie uns per Mail zu kontaktieren.

Schnitzeljagd - De faire Schatz

Cycle 3 und 4

Teilnehmeranzahl : Mehrere Gruppen mit 3-4 Kindern, begleitet von einem Betreuer oder Erzieher

Dauer : 90'

In Gruppen begeben sich die Kinder auf einen Parcours, bei dem sie die Antworten auf Fragen, die Lösungen für Rätsel und Ratespiele und die Hinweise für den fairen Handel und dessen Produkte finden müssen. Diese Aktivität eignet sich, wenn die Thematik bereits vorab, in der Schule oder im Maison Relais, besprochen wurde und dient der Festigung des Wissens der Kinder. Die Schnitzeljagd wird draußen, im Umfeld der Einrichtung, durchgeführt und von den Erziehern an das Alter der Kinder angepasst.

Fair Mission

Cycle 3 und 4

Teilnehmeranzahl: 10-20 Kinder

Dauer: 90’

Die Kinder durchlaufen in Gruppen vier spannende Stationen, bei denen es darum geht, spielerisch verschiedenste Produkte wie Kaffee oder Baumwolle zu entdecken. Besonders aufregend ist die Station über Schokolade, bei welcher jeder auch eine Kostprobe von rohem Kakao - der eigentlichen Grundzutat von Schokolade - haben darf und darüber staunen kann. Währenddessen werden die Kinder auf den fairen Handel aufmerksam und lernen selbst, was dieser bringt.

Kreativwerkstatt

Cycle 3 und 4

Teilnehmeranzahl: Maximal 25

Dauer : Die Kreativwerkstatt kann mehrere Male stattfinden, um den Kindern Zeit für die Umsetzung ihrer Arbeit zu geben

Die Kreativwerkstatt lässt der Kreativität der Kinder freien Lauf: Die Kinder drücken mit Zeichnungen, Collagen oder anderen Kreationen aus, was sie unfair finden, um an die Ungerechtigkeiten zu erinnern, denen sich viele Menschen täglich stellen müssen.

Damit diese Aktivität durchgeführt werden kann, muss im Voraus ein Workshop mit einem Comic stattgefunden haben, daraufhin werden sich die Kinder Gedanken über den weiteren Verlauf der Geschichte machen. Zusätzlich zu ihrem Wissen über den fairen Handel und seine Prinzipien reproduzieren die Kinder die Dinge, die den größten Eindruck hinterlassen haben und fördern ihre Vorstellungskraft, um eine positivere Sicht auf die Welt zu teilen.